Landskroner Bräu zum zweiten Mal an der Bier Basel

Passend zum Frühlingsanfang fand letzten Samstag zum zweiten Mal die Bier Basel in der Markthalle statt. Landskroner Bräu war mit einem aufgestellten und fleissigen Team vor Ort und traf dort nicht nur auf alte Bekannte, sondern durfte auch neue Bekanntschaften von den frischesten Bieren aus dem Leimental überzeugen. Die vier Hauptsorten sind frisch ab Fass gezapft worden, wobei sich das White IPA besonderer Beliebtheit erfreut hatte. Dies hatte zur Folge, dass sich die Besucher am Abend nur noch zwischen den anderen drei Sorten Blond, Brunette und Pale Ale entscheiden konnten. Nichtsdestotrotz wurden die Brauer mit viel Lob für ihre Bierkreationen eingedeckt und es entwickelten sich viele interessante Gespräche mit gutem und konstruktivem Feedback.


Der Austausch mit den anderen Brauern kam auch nicht zu kurz und viele Ideen wurden ausgetauscht und kritisch hinterfragt. Alles in allem war es ein sehr gelungener zweiter Auftritt in der Markthalle, der für die kommenden Biermessen äusserst optimistisch stimmt.



5 Ansichten

©2020 Landskroner Bräu

  • Weißes Facbook-Symbol
  • Weißes Instagram-Symbol